Mehr als ein
Mittelstandberater / Versicherungsmakler

persönlich -individuell
stets an Ihrer Seite

weiter

Sonder-Versicherungs-Konzept: HANDWERKER

Das Konzept verbindet die spannenden Themen:

  • höhere Leistungen bei der Krankenversicherung
  • betriebliche Altersversorgung - bAV
  • Krankentagegeldabsicherung ab der 7 Woche
  • Lohnnebenkosten-Optimierung

Aus dieser Symbiose haben unsere Sachverständigen für betriebliche Altersversorgung - zusammen mit unseren Arbeitsrechtlern - ein Konzept für das Handwerk entwickelt, bei dem Arbeitnehmer Beiträge in Höhe von 200 bis 300 Euro monatlich in eine Betriebsrente, Berufsunfähigkeitsrente und Krankentagegeldabsicherung einzahlen können, OHNE einen Cent dazu bezahlen zu müssen.

Auch für die Handwerks-Unternehmen ist dieses Konzept völlig kostenneutral.
Im Gegenteil der Arbeitgeber spart sich pro Mitarbeiter ca. 20 € monatlich.

Um den Unternehmen höchste Sicherheit gewährleisten zu können, holen unsere Berater immer zuerst das „OK“ des Betriebsstätten Finanzamts ein, bevor das Konzept im Unternehmen kommuniziert und umgesetzt wird.

Für die Firmeninhaber ist es ein exzellentes Instrument, um Mitarbeiter an den Betrieb zu binden, für die Angestellten eine hervorragende Situation, die in vielen Fällen zu einer Verdoppelung der Versorgung im Ruhestand führt oder sich gegen die finanziellen Einbußen bei Berufsunfähigkeit oder langer Krankheit ab zu sichern.

Sprechen Sie uns an!

Siegfried Sailer hilft Ihnen sehr gerne weiter. Sie erreichen ihn unter der Telefon-Nr. 08205-6487 bzw. per Mail unter info@sailer24.de